Förderung der Unkenpopulation in der Stadt Neuenburg am Rhein 2014- „Anlage von Kleingewässern und Versteckmöglichkeiten für die Gelbbauchunke“

Autorenumgebung laden ... 

Förderung der Unkenpopulation in der Stadt Neuenburg am Rhein 2014- „Anlage von Kleingewässern und Versteckmöglichkeiten für die Gelbbauchunke“

Ein Projekt für die Gelbbauchunke - einer Art des 111-Artenkorbes.

Projektpartner
  • Stadt Neuenburg am Rhein

Projektdauer
Oktober 2014 bis Dezember 2014

Region: 79395 Neuenburg am Rhein

Kurzbeschreibung des Projekts
Die Förderung wurde genutzt, um neue Lebensräume für die Gelbbauchunke (Bombina variegata) zu schaffen.
Das Gebiet, welches für die Maßnahme ausgewählt wurde, liegt im Rheinauwald neben einem nachgewiesenen Gelbbauchunkenvorkommen.
Das Gebiet besteht hauptsächlich aus Waldfläche mit Hochstaudenflur, dem Stillgewässer „Entenlache“ und dem Fließgewässer „Hohlebach“.
Es wurden neue Kleingewässer erstellt, durch Zurückdrängen der Sukzession besonnte Bereiche geschaffen und bestehende Wanderkorridore berücksichtigt und erhalten.
Genutzt wurde ein an den Hohlebach anliegendes Waldstück ohne Krautschicht und mit sonnendurchlässiger Kronenschicht.


 

©Josepha Mayer


Maßnahmen:
1. Zurückdrängen der Gehölzsukzession
Die Auflichtung des Zielgebietes erfolgte durch die Entfernung der Sprösslinge und junger Gehölzschösslinge bis 15 cm Dicke, mithilfe von Motorsägen und -sensen. Altbäume wurden im Bestand belassen
Durch die Auflichtung wurde eine stärkere Besonnung der Gewässer gewährleistet.

2. Neuanlage von sechs Kleingewässern
Die Gruben waren im Endzustand zwischen 0,5-3 m² groß und 0,5 m tief und entsprachen damit den Anforderungen der Gelbbauchunke. Der Aushub wurde randlich an den Tümpeln angelagert und flach verteilt.


3. Erstellung von Unterschlupfmöglichkeiten mit Totholz
Gelbbauchunken bevorzugen vegetationsarme Kleingewässer, benötigen aber trotzdem Unterschlupfmöglichkeiten. Diese wurden durch aufeinander gestapeltes Totholz oder eingearbeitete Wurzelballen bereitgestellt.


Aktionspartner

Stadt Neuenburg am Rhein

 79395 Neuenburg am Rgein
Telefon: 07631/791206

Ansprechpartnerin: Cornelia Müller



Zurück zur Ausgangsseite



 
111-Arten-Korb
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg: