Mit dem Wassertropfen "Donarius" unterwegs in der Donau

Autorenumgebung laden ... 

Mit dem Wassertropfen "Donarius" unterwegs in der Donau

EisvogelAuf seinem Weg von der Quelle bis zur Mündung erforscht Donarius alles was ihm rechts und links der Donau begegnet. Er trifft dabei Fips, den Biber, Atze, den Eisvogel und viele andere Tiere. Bei einem Abstecher in die Vergangenheit trifft er auf sagenhafte Gestalten und wirft sogar einen Blick in die Urzeit. Die virtuelle Donaureise gibt einen Einblick in die Geologie, Geografie, Kultur und Geschichte der Donau mit Schwerpunkt auf der Oberen Donau. Spielerische und experimentelle Elemente machen die Reise zu einem spannenden Abenteuer.


Dauer: 2 bis 3 Stunden
Gebühr: mind. € 30,- ; € 2,- pro SchülerIn
Altersgruppe: Vorschulkinder bis 3. Klasse

 
Naturschutzzentrum Obere Donau

Baden-Württemberg: