Wir schützen den Laubfrosch

Autorenumgebung laden ... 

Wir schützen den Laubfrosch


Welcher Art/ welchen Arten aus dem 111-Arten-Korb kommt Ihr Projekt vorrangig zugute?
Laubfrosch (Ringelnatter, Eisvogel)

Projekt mit mehreren Aktionen
Status: Aktion / Projekt laufend seit November 2013
Projektdauer: November 2013 bis Dezember 2016

Region: Naturschutzgebiet Listhof, Reutlingen

Kurzbeschreibung des Projekts
Mit Hilfe eines Baggers wurden im Naturschutzgebiet Listhof neue Teiche für den Laubfrosch geschaffen und vorhandene Teiche erweitert, umgestaltet und abgedichtet.
Schüler aus der Region lernen die Gewässertiere des Naturschutzgebietes kennen und werden selbst aktiv, indem sie zur Säge und Astschere greifen und einen Teil der Gehölze entlang der Laichgewässer entfernen. Die verbesserte Sonneneinstrahlung begünstigt das Ablaichen der Laubfrösche, während das aufgeschichtete Schnittgut der Ringelnatter zur Eiablage dient.

Aktionspartner 1 
 
 © Bernhard Ziegler


Umweltbildungszentrum Listhof
Friedrich-List-Hof 1
72770 Reutlingen
Telefon: 07121-270392
Fax: 07121-209852


www.listhof-reutlingen.de

Ansprechpartner
Bernhard Ziegler
Tel: 07121-209856


Aktionspartner 2
Arbeitskreis Reptilien-Amphibien-Neckar-Alb
Jürgen Tröge


Aktionspartner 3
Stadt Reutlingen
Günter Neuhäuser

 
111-Arten-Korb
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg: