Gaggenauer Gelbbauchunken

Autorenumgebung laden ... 

Gaggenauer Gelbbauchunken

Ein Projekt für die Gelbbauchunke - einer Art des 111-Artenkorbes.

Projektpartner
  • Forstrevier Gaggenau

Projekt mit mehreren Aktionen
Status: abgeschlossen

Region: Gaggenau/Landkreis Rastatt

Kurzbeschreibung des Projekts
In der Umgebung aktueller Unkenvorkommen wurden 20 Kleingewässer auf staunassen Bereichen im Gaggenauer Stadtwald angelegt. Die Tümpel wurden mit einem Anbaubagger am Forstschlepper gegraben und von beschattenden Gehölzen freigestellt. Durch die Lage neben Fahrwegen oder Rückegassen sind sie für Pflegemaßnahmen in den Folgejahren gut zu erreichen. Seit einigen Jahren werden Unkentümpel in Gaggenau immer mal wieder im Winterhalbjahr an den Rändern befahren und nachgebaggert wodurch sie dauerhaft als Reproduktionsgewässer geeignet sind und der Gelbbauchunkenbestand auch sichtlich zugenommen hat.
 
 
 ©Jochen Müller©Jochen Müller
   
 ©Jochen Müller 



Aktionspartner

Forstrevier Gaggenau
Ansprechpartner: Jochen Müller
Parkgasse 4
76571 Gaggenau
Telefon 07225-2286


www.landkreis-rastatt.de

 
111-Arten-Korb
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg: