Grundwasser

Autorenumgebung laden ... 

Grundwasser

Der Grundwasserkörper des Oberrheins ist mit 50 Milliarden m3 einer der bedeutendsten Trinkwasserspeicher Europas. Mit dem Grundwassermodell wird Schülern der Zusammenhang zwischen Oberflächengewässern wie Rhein und Baggersee und dem Grundwasser veranschaulicht. 

 Grundwassermodell2Grundwassermodell1

Folgende Themen können mit dem Grundwassermodell behandelt werden:

• Aufbau der Bodenschichten des Oberrheingrabens bzw. der Oberrheinaue.
• Wechselwirkung zwischen Oberflächengewässern und Grundwasser in der Aue bei unterschiedlichen Wasserständen.
• Auswirkungen von lokalen Verschmutzungen auf das Grundwasser und Verbreitung der Schadstoffe mit dem Grundwasser
• Folgen von bei Hochwasser erhöhten Grundwasserständen im Siedlungsbereich und Lösungsmöglichkeiten.

Dieses Thema ist geeignet für die Sekundarstufe (ab 8. Klasse) weiterführender Schulen und kann sehr gut kombiniert werden mit unseren Angeboten zum Thema Aue bzw. Wasser (Für die Nachbereitung stehen entsprechende Arbeitsblätter zur Verfügung).

 
Naturschutzzentrum Karlsruhe

Baden-Württemberg: