Land- und Forstwirtschaft

Autorenumgebung laden ... 

Land- und Forstwirtschaft




Weite Teile des entwässerten Moores wurden früher landwirtschaftlich genutzt. Da die Wiesen dennoch erst im Spätsommer oder Herbst gemäht werden konnten, diente das Heu vorwiegend zur Stalleinstreu. Die Landwirtschaft hat die Bewirtschaftung dieser Flächen längst aufgegeben. Heute werden diese Wiesen im Auftrag des Naturschutzes einmal im Jahr im Spätsommer gemäht, um die Standorte seltener Pflanzenarten zu erhalten.


 
NAZ Schopfloch_Neubau

Baden-Württemberg: