Sonderausstellungen

Autorenumgebung laden ... 

Sonderausstellungen



26.03.2017 – 07.05.2017

Fotoausstellung: Rund um die Teck
In Zusammenarbeit mit Photo Schneider, Kirchheim

   
Die Region rund um die Teck ist ein Eldorado für alle Fotobegeisterten. Die vielfältige und abwechslungsreiche Landschaft am Albtrauf mit ihren Bergspornen, Felskränzen und tief eingeschnittenen Tälern bietet zu jeder Jahreszeit eine Vielfalt an Motiven. Eine große Herausforderung für jeden Fotografen sind die landschaftstypischen Streuobstwiesen, Wacholderheiden und Hangschluchtwälder mit ihrer teilweise seltenen Tier- und Pflanzenwelt.
Neben Burgen und Ruinen finden sich in der Region attraktive Städte und Dörfer mit idyllischen Gässchen und historischem Fachwerk.
Die Ausstellung zeigt auf rd. 30 großformatigen Farbaufnahmen die schönsten Bilder eines Fotowettbewerbs und möchte dazu anregen, die Natur und Kulturlandschaft rund um die Teck immer wieder aufzusuchen und neu zu entdecken.

Begleitend zur Ausstellung werden folgende Veranstaltungen angeboten:

-     26.03.2017   Ausstellungseröffnung "Rund um die Teck"
-     23.03.2017   Fotoworkshop mit Photo Schneider: Aufbaukurs für Fortgeschrittene mit Wilfried Olfs
-     20.10.2017   Fotoworkshop mit Photo Schneider: Aufbaukurs für Fortgeschrittene mit Wilfried Olfs




14.05.2017 – 10.09.2017

Natura 2000 – es lebe das Leben
Eine Wanderausstellung der NaturFreunde Baden-Württemberg


Die Verbreitung von Lebensräumen, Tieren und Pflanzen und auch ihre Gefährdung kennen keine Staatsgrenzen. Der länderübergreifende Schutz von Natur und Umwelt ist daher unbedingt notwendig. Die EU-Mitgliedsstaaten haben sich mit der Naturschutzkonzeption Natura 2000 das Ziel gesetzt – auf über einer Million Quadratkilometern – ein riesiges Netzwerk an Lebensräumen zu schützen und für zukünftige Generationen zu erhalten. In Baden-Württemberg stehen heute mehr als 350 Gebiete mit einer Fläche von 633.000 Hektar unter dem Schutz der Europäischen  Union.

Unter dem Begriff Natura 2000 können sich viele Bürger nur wenig vorstellen. Deshalb haben die NaturFreunde Baden-Württemberg eine Wanderausstellung konzipiert, die dem Betrachter das Netz der europäischen Natura 2000-Gebiete und die Flächen in Baden-Württemberg näherbringt.

Begleitend zur Ausstellung werden folgende Veranstaltungen angeboten:

-     14.05.2017    Ausstellungseröffnung mit Vortrag: Natura 2000 – es lebe das Leben
-     14.05.2017    Natura 2000 – Europaweites Schutzgebiet am Teckberg
-     28.05.2017    Führung 1 durch das Natura 2000-Gebiet Uracher Talspinne
-     01.07.2017    Die Insekten- und Pflanzenwelt des Natura 2000-Gebiets „Alb zwischen Jusi und Teck“
-     02.07.2017    Führung 2 durch das Natura 2000-Gebiet Uracher Talspinne 
-     14.07.2017    Bat-Night – Nacht der Fledermäuse

24.09.2017 – 31. 12.2017

Greifvögel – Flugkünstler mit scharfem Blick
Eine Wanderausstellung des Naturschutzzentrum Eriskirch

Ob Adler, Falken, Weihen oder Bussarde – Greifvögel sind die Herrscher der Lüfte. Ihren scharfen Augen entgeht nichts, ebenso wenig ihren scharfen Krallen. Die Ausstellung bringt ihren Besuchern die Lebenswelt der heimischen Greifvögel nahe.
Interaktive Stationen vermitteln Wissen über besondere Merkmale der Vögel und ihre ausgefeilten Jagdmethoden.
Thematisiert wird insbesondere auch das wechselvolle, über Jahrhunderte hinweg widersprüchliche Verhältnis der Menschen zu den  majestätischen Vögeln: Einerseits wurden sie wegen ihrer Kraft, ihrer Flugkünste und Schnelligkeit bewundert und verehrt, oft sogar auf Flaggen und Wirtshausschildern dargestellt, anderseits aber auch als Schädlinge verfolgt und gejagt.

Begleitend zur Ausstellung werden folgende Veranstaltungen angeboten:

-     24.09.2017    Ausstellungseröffnung mit Vortrag
                            (nähere Information zu gegebener Zeit auf dieser Homepage und in der Presse)
-     18.02.2017    Waldkauz-Verhör im Kirchheimer Bettenhardt-Wald
-     17.03.2017    Der Steinkauz ruft!
-     23.06.2017    Exkursion ins Steinkauzrevier











 
NAZ Schopfloch_Neubau

Baden-Württemberg: