Lebensräume für die Gelbbauchunke

Autorenumgebung laden ... 

Lebensräume für die Gelbbauchunke

Ein Projekt für die Gelbbauchunke - eine Art des 111-Arten-Korbes

Logo Umweltstiftung Stuttgarter HofbräuProjektpartner
- NABU Kreisverband Göppingen
- Umweltstiftung Stuttgarter Hofbräu
- Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 56 Naturschutz und Landschaftspflege
- Landratsamt Göppingen
- Gemeinde Adelberg

Einzelaktion
Status: abgeschlossen (07/2008 - 12/2008)

Region: Gemeinde Adelberg, Kreis Göppingen


Pressemitteilung zur Präsentation des Projektes durch Regierungsvizepräsident Josef Kreuzberger am 30.Juni 2009 [PDF, 345 KB]


Kurzbeschreibung
GelbbauchunkeIm Kohlbachtal auf Gemarkung Adelberg (Landkreis Göppingen) wurde im Herbst 2008 eine Biotopverbesserungsmaßnahme für die Gelbbauchunke (Bombina variegata) durchgeführt. Ziel der Maßnahme ist, die dort lebende Unkenpopulation durch die Anlage von geeigneten Laich- und Aufenthaltsgewässern zu fördern. Das Projekt wurde unter Federführung des NABU Kreisverbandes Göppingen durchgeführt. Die Umweltstiftung Stuttgarter Hofbräu übernahm die gesamten Kosten für die Erdbauarbeiten.

BaggerDas ausgewählte Gebiet – ein ehemaliger Stubensandsteinbruch und der Randbereich einer rekultivierten Erddeponie – liegt im Schurwald inmitten eines Verbreitungsschwerpunktes der Gelbbauchunke im Naturraum Keuper-Lias-Land. Auf zwei Teilflächen wurde eine größere Anzahl Kleingewässern angelegt. Einst beherbergte das stillgelegte Steinbruchareal eine größere Population der Gelbbauchunke, die im Zuge der Sukzession stark zurückgegangen war.

Die Maßnahme wurde in Abstimmung mit dem Referat 56 Regierungspräsidium Stuttgart, der Unteren Naturschutzbehörde Landratsamt Göppingen, dem Kreisforstamt und der Gemeinde Adelberg als Eigentümer der Grundstücke durchgeführt. Über die Maßnahmen und den 111-Artenkorb soll auf einer Tafel vor Ort informiert werden.


Ansprechpartner
Naturschutzbund Kreisverband Göppingen
Ansprechpartner: Wolfgang Lissak
Schubartstr. 12
73092 Heiningen
Telefon: 07161 / 944747
Email:


Umweltstiftung Stuttgarter Hofbräu
Ansprechpartner: Herr Walter Mann
Postfach 104442
70039 Stuttgart
Telefon: 0711 / 6488 455
www.stuttgarter-hofbraeu.de/unternehmen/umweltschutz/umweltstiftung


Regierungspräsidium Stuttgart
Ansprechpartner: Bettina Marx
Referat 56 Naturschutz und Landschaftspflege
Ruppmannstr. 22
70565 Stuttgart
Email:


Landratsamt Göppingen
Ansprechpartner: Thorsten Teichert
Lorcher Str. 6
73033 Göppingen
Email:

 
Zurück zur Ausgangsseite

 
111-Arten-Korb
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg: