Fledermausschutzprogramm der Stadt Böblingen

Autorenumgebung laden ... 

Fledermausschutzprogramm der Stadt Böblingen

Ein Projekt für das Braune Langohr - eine Art des 111-Arten-Korbes

Projektpartner
Stadt Böblingen, Abteilung Umwelt- und Grünflächen
AG Fledermausschutz Baden-Würtemberg e.V.

Projekt mit mehreren Aktionen
Status: laufend (Juni 08 - September 09)


Kurzbeschreibung
Braunes LangohrFür das Braune Langohr werden im Bereich der Sommerquartiere 10 Nistkästen aufgehängt, deren Standorte mit der fachlichen Unterstützung der LUBW bereits festgelegt sind.

Nach einem Jahr ist eine Erfolgskontrolle geplant, um festzustellen, ob die Nistkästen bereits belegt sind. Reinigungs- und Kontrollarbeiten an den Nistkästen fallen fortlaufend an.






Ansprechpartner
Braunes LangohrStadt Böblingen
Abteilung Umwelt- und Grünflächen
Ansprechpartnerin: Andrea Mayer
Marktplatz 16
71032 Böblingen
Telefon: 07031 / 669 556
Fax: 07031 / 669 715
Email:


AG Fledermausschutz Baden-Württemberg e.V.
Ansprechpartnerin: Ingrid Kaipf
Email:
www.agf-bw.de

 
Zurück zur Ausgangsseite

 
111-Arten-Korb
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg: