Lebensraum Moor

Autorenumgebung laden ... 

Lebensraum Moor




In der Erlebnisausstellung MOOR EXTREM im Naturschutzzentrum wird zunächst die Entstehung eines Moores besprochen.
In der anschließenden Exkursion in das Wurzacher Ried werden verschiedene Moorlebensräume (Niedermoor, Hochmoor, Moorwald, Feuchtwiese) vorgestellt und jeweils typische Pflanzen bestimmt. Auf einer Riedwiese werden Kleintiere gesammelt und anschließend im Naturschutzzentrum selbstständig mit dem Binokular bestimmt, gezeichnet und gemeinsam ausgewertet.

Leitfaden für "Lebensraum Moor" ist ein Arbeitsheft, das alle behandelten Themen enthält. Das "Moor-Arbeitsheft" ist gleichzeitig eine Handreichung für die Nachbereitung in der Schule.

Dauer: ca. 6 Stunden (mit Pausen)

Zielgruppe: Klasse 4 - 6

Preis: 3 Euro, inkl. Arbeitsheft




 
Naturschutzzentrum Wurzacher Ried

Baden-Württemberg: