Zu den Haidgauer Quellseen - Wanderung durch das Haidgauer Ried

Autorenumgebung laden ... 

Zu den Haidgauer Quellseen - Wanderung durch das Haidgauer Ried


Diese Wanderung führt durch den Westteil des Wurzacher Riedes und gibt Einblicke in verschiedenste Moorlebensräume. Vorbei am Riedsee, durch Moorwälder und ausgedehnte Riedheiden führt der Pfad zur Haidgauer Ach. Durch dichtes Schilf und Torfstichlandschaften gelangt man schließlich an die Haidgauer Quellseen. Neben vielen seltenen Pflanzen und Tieren werden auf dieser Wanderung auch viele aktuelle Maßnahmen zum Schutz des Riedes zu sehen sein.

Bitte beachten Sie bei dieser Wanderung, dass der Rücktransfer nach Bad Wurzach selbst zu organisieren ist. Selbstverständlich kann auch in umgekehrter Richtung von den Quellseen zum Naturschutzzentrum gewandert werden.

Wegelänge:

ca. 6 km; anfangs gut befestigte Wanderwege,
danach schmale Wanderpfade

Dauer:
ca. 3 Stunden

Kosten:
5,00 EUR pro Person
Mindesteilnehmerzahl: 15 Personen,
Mindestpreis bei weniger als 15 Personen: 75,00 EUR

 
Naturschutzzentrum Wurzacher Ried

Baden-Württemberg: