Das Moor und seine Geschichte - Führung ins Obere Ried

Autorenumgebung laden ... 

Das Moor und seine Geschichte - Führung ins Obere Ried


Neben der Entstehung des Riedes, den verschiedenen Moorlebensräumen mit deren charakteristischer Pflanzen- und Tierwelt bildet bei dieser Rundwanderung auch die Nutzungsgeschichte einen der Schwerpunkte. Viele Zeugen wie der Oberriedkanal, der Riedsee oder das ehemalige Zeil`sche Torfwerk geben Einblicke in die über 200jährige Torfabbaugeschichte des Riedes. Gerade in dieser Torfstichlandschaft lassen sich Maßnahmen zur Wiedervernässung und Moorregeneration eindrucksvoll erläutern.

Wegelänge:
ca. 4 km überwiegend gut befestigte Wanderwege und Bohlenpfade

Dauer:
ca. 2,5 Stunden

Kosten:
5,00 EUR pro Person
Mindesteilnehmerzahl: 15 Personen,
Mindestpreis bei weniger als 15 Personen: 75,00 EUR

 
Naturschutzzentrum Wurzacher Ried

Baden-Württemberg: