Workshop "Biologische Vielfalt auf Campingplätzen"

Autorenumgebung laden ... 

Workshop "Biologische Vielfalt auf Campingplätzen"

Ein Projekt für zahlreiche Arten des 111-Arten-Korbes (u.a. Mauereidechse, Neuntöter, Wildbienen, Fledermäuse)

Logo EcocampingProjektpartner
ECOCAMPING e.V.
PLENUM Westlicher Bodensee

Projekt mit mehreren Aktionen
Status: laufend (Februar 2009 - April 2009) Logo PLENUM westlicher Bodensee

Region: Westlicher Bodensee (PLENUM-Region)
Veranstaltungsort: Gern Campinghof Salem


Kurzbeschreibung
Der Erhalt der Artenvielfalt ist für Campingunternehmen von großer Bedeutung, da sie unmittelbar von einer intakten Natur profitieren. „Biologische Vielfalt auf Campingplätzen“ ist daher das Thema der Maßnahme mit dem sich ECOCAMPING e.V, ein Verein zur Förderung von Umweltschutz, Qualität und Sicherheit auf Campingplätzen, am Aktionsplan Biologische Vielfalt 111-Arten-Korb beteiligt.

Ecocamping - Campingplan am SeeDas Umweltbildungsprogramm wird für die Campingplätze der westlichen Bodenseeregion entwickelt und soll als Modellprojekt für andere Campingregionen in Europa dienen. In einem Workshop wird den Campingunternehmern detailliertes Wissen über biologische Vielfalt vermittelt und Möglichkeiten aufgezeigt, Biodiversität auf ihren Plätzen zu erhalten bzw. zu erhöhen. Durch eine naturnahe Platzgestaltung wird Säugetieren, Vögeln und Insekten ein potentieller Lebens- und Nahrungsraum geboten. So kann beispielsweise das Anlegen einer Trockenmauer der Mauereidechse Unterschlupf gewähren.

Ecocamping InsektenhotelWeiteres Thema im Workshop sind Methoden zur Sensibilisierung der Campinggäste. Es werden verschiedene Optionen vorgestellt, den Gästen die Natur nahe zu bringen und somit deren Bewusstsein für die Umwelt zu stärken. Die „Biodiversitäts-Werkstätten“ - dem praktischen Teil des Workshops - sollen dem Campingunternehmer als Anleitung für Mitmach-Aktionen für seine Gäste dienen. Hierbei stehen der Bau einer Benjeshecke und Nisthilfen für Vögel, Insekten und Fledermäuse im Vordergrund.

Das Projekt „Biologische Vielfalt auf Campingplätzen“ wird vom PLENUM Westlicher Bodensee gefördert.


Ansprechpartner
ECOCAMPING e.V.

Ansprechpartnerin: Birgit Zeiler
Blarerstr.56
78464 Konstanz
Telefon: 07531 / 28257 17
Fax: 07531 / 28257 29
Email: ; birgit.zeiler@ecocamping.net
www.ecocamping.net

Zurück zur Ausgangsseite

 
111-Arten-Korb
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg: