Aufgabe

Autorenumgebung laden ... 

Aufgabe

Zweck der Stiftung Naturschutzfonds ist es, Bestrebungen für den Erhalt der natürlichen Umwelt und der natürlichen Lebensgrundlagen zu fördern und zur Aufbringung der benötigten Mittel beizutragen. Sie verfolgt ausschließlich gemeinnützige Ziele.

Die Stiftung Naturschutzfonds fördert Projekte des amtlichen und privaten Natur- und Umweltschutzes. Sie unterstützt vorwiegend Projekte zur Weiterentwicklung des Naturschutzes und der Landschaftspflege sowie Projekte mit Modellcharakter.

Gemäß § 62 NatSchG hat die Stiftung insbesondere die Aufgabe 

  • die Forschung und modellhafte Untersuchungen auf dem Gebiet der natürlichen Umwelt anzuregen und zu fördern, 
  • die oberste Naturschutzbehörde bei der Planung und Verwendung der verfügbaren Forschungsmittel zu beraten,  
  • Maßnahmen zur Aufklärung, Ausbildung und Fortbildung zu unterstützen und zu fördern,  
  • richtungsweisende Leistungen auf dem Gebiet der Erhaltung der natürlichen Umwelt auszuzeichnen (Naturschutzpreis
  • Grundstücke für Zwecke des Naturschutzes zu erwerben, deren Erwerb zu fördern, diese zu entwickeln und 
  • Maßnahmen zum Schutz der Natur und zur Pflege der Landschaft zu fördern. 


Förderkulisse

Die Tätigkeit der Stiftung ist vorrangig bezogen auf Baden-Württemberg. Sie umfasst jedoch auch Themen von bundesweiter oder internationaler Bedeutung, soweit ein Bezug zum Land Baden-Württemberg besteht.

Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg: