Biologisches Kolloquium: Kulturlandschaft in Süddeutschland - Entstehung, Wandel, Quo vadis?

Autorenumgebung laden ... 

Biologisches Kolloquium: Kulturlandschaft in Süddeutschland - Entstehung, Wandel, Quo vadis?

Beginn: 03.03.2018  15:00
Ende: 03.03.2018  18:00
Ort: 15 Uhr, Gymnasium Salvatorkolleg, Herrenstr. 20, 88410 Bad Wurzach
Nach der letzten Eiszeit begann der Mensch die Landschaft in Mitteleuropa zu verändern. Zuerst durch Jagen und Sammeln und nach der Sesshaftwerdung bis heute durch Ackerbau und Viehzucht oder auch durch die Bewirtschaftung der Wälder.
Dadurch entstanden kontinuierlich neue Lebensräume, die Artenvielfalt nahm zu und die Landschaft wandelte sich von der ursprünglichen Naturlandschaft zur arten- und strukturreichen Kulturlandschaft.

Heute werden wir jedoch mit einem großflächigen Landschaftswandel konfrontiert, der zu einer Abnahme der Lebensraum- und Artenvielfalt führt und das kulturelle Erbe „Kulturlandschaft" und deren ökologische Bedeutung bedroht.

In seinem allgemeinverständlichen Vortrag gibt der Referent einen Überblick über die Entstehung, die Entwicklung und den Zustand unserer heutigen Landschaft und geht dabei auf aktuelle Nutzungsansprüche und den dadurch bedingten Landschaftsverbrauch ein.

Prof. Dr. Peter Poschlod ist Inhaber des Lehrstuhls für Ökologie und Naturschutzbiologie an der Universität Regensburg und Autor des vielbeachteten Fachbuches „Geschichte der Kulturlandschaft".

Ort:
Gymnasium Salvatorkolleg
Herrenstr. 20,
88410 Bad Wurzach

Referent:
Professor Dr. Peter Poschlod
Lehrstuhl für Ökologie und
Naturschutzbiologie, Universität
Regensburg

Eintritt frei

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Salvatorkolleg Bad Wurzach und dem Verein der ehemaligen Schüler und Freunde des Salvatorkollegs
Bad Wurzach e. V.

Seit 1953 findet am Gymnasium Salvatorkolleg ein „Biologisches Kolloquium" statt. Von Anfang an sollten bei diesem Kolloquium naturwissenschaftliche Fragen in einen philosophischen und ethischen Kontext gestellt und diskutiert werden.

Programm zum Download

 
Naturschutzzentrum Wurzacher Ried

Baden-Württemberg: