Spurensuche: Der Biber im Wurzacher Ried

Autorenumgebung laden ... 

Spurensuche: Der Biber im Wurzacher Ried

Beginn: 20.01.2018  14:00
Ende: 20.01.2018  16:30
Ort: 14 Uhr, Naturschutzzentrum / MOOR EXTREM
Über 150 Jahre war der Biber verschwunden. Nun ist er in seine angestammte Heimat zurückgekehrt, auch in das Wurzacher Ried. Seit einigen Jahren fällt er wieder Bäume, baut Dämme und Burgen. Bei dieser Führung werden Biberspuren gesucht und Interessantes aus seinem Leben berichtet. Während sich Naturschützer über seine Rückkehr freuen, ärgern sich Angrenzer, wenn er Flächen unter Wasser setzt. Auch der daraus resultierende Interessenskonflikt wird bei der Exkursion angesprochen.



Treffpunkt:
Naturschutzzentrum / MOOR EXTREM

Dauer:
ca. 2,5 Stunden

Leitung:
Moorführer/in des Naturschutzzentrums

Kosten:
Erwachsene: 5,00 € /4,50 €
Kinder: 2,50 €
Familien: 10,00 €

Alle Termine 2018 im Überblick:
Sa, 20. Jan 14:00 Uhr
Sa, 17. Feb 14:00 Uhr
*So, 11. März 14:00 Uhr
Sa, 15. Dez 14:00 Uhr

Die mit * markierte Führung ist eine Biberführung, die sich besonders an Familien mit Kindern richtet und im Rahmen unserer Familienführungen durchgeführt wird.

 
Naturschutzzentrum Wurzacher Ried

Baden-Württemberg: