WunderWelten aus der Luft, vom Land und unter Wasser

Autorenumgebung laden ... 

WunderWelten aus der Luft, vom Land und unter Wasser

Beginn: 25.03.2018  10:00
Ende: 15.07.2018  18:00
Ort: 10:00 Uhr, Naturschutzzentrum / MOOR EXTREM
Im Rahmen des internationalen WunderWelten-Festivals in Friedrichshafen, wird jedes Jahr ein Fotowettbewerb ausgerufen. Beim letzten Festival wurden aussagekräftige, dramatische und eindrucksvolle Fotos von WunderWelten aus der Luft, vom Land und unter Wasser gesucht.

In den unzähligen Einsendungen wurde dabei die bunte Vielfalt unserer Umwelt zum Ausdruck gebracht. Gleichzeitig konnte man feststellen, dass
jede Person seine ganz eigenen WunderWelten entdeckt und jede Kategorie - Unter Wasser-, Luft- und Landschaftsfotografie - ihre Besonderheit hat.

Wir laden Sie ein, die Ausstellung zu besuchen und sich beim Betrachten der Bilder inspirieren zu lassen. Greifen Sie selbst wieder öfter zur  Kamera und erkennen Sie dabei einmal mehr, wie wunderbar und vielfältig und damit auch schützenswert unser Planet ist.

Der nächste Fotowettbewerb läuft von Mitte Januar bis Mitte August: Gerade für die Wettbewerbskategorie „Faszination Tierwelt" eignet sich das Wurzacher Ried hervorragend. Denn hier kann man Wildtiere, egal ob winzig oder groß, eindrucksvoll beobachten und fotografieren.

Mehr Info

Ausstellungszeitraum:
25. März - 15. Juli

Öffnungszeiten:
täglich geöffnet
bis 31. März von 10 - 17 Uhr
ab 1. April von 10 - 18 Uhr

Ort:
Naturschutzzentrum/MOOR EXTREM

Eröffnung:
Sonntag 25. März, 11:00 Uhr,
durch Immanuel Schulz, WunderWeltenFestival

Eintritt frei

 
Naturschutzzentrum Wurzacher Ried

Baden-Württemberg: